Hallo Ihr Lieben, wie versprochen erzähl ich Euch heute von meinem Tag beim Echo 2016 in Berlin.

Eigentlich hatte ich gar nicht geplant zum Echo zu gehen, da die Karten relativ teuer sind und es in Berlin statt findet. Dennoch habe meine Freundin und ich bei einem Gewinnspiel auf der Echo-Seite mitgemacht und wie es der Zufall wollte – habe ich tatsächlich gewonnen!! =)

Ich war total glücklich also hieß es: Zugtickets und Hotel buchen, Urlaub einreichen und am Freitag den 06.04.2016 ging es dann früh morgens nach Berlin.

Als wir endlich im Hotel ankamen haben wir uns direkt für die Show fertig gemacht, da gegen 17:30 Uhr die Stars auf den roten – beim Echo lila – Teppich ankamen.

Zuerst mussten wir unsere Tickets abholen. Dies gestaltet sich schwerer als gedacht. Wir waren extra schon um 16:30 Uhr da, damit wir ganz entspannt unsere Karten holen können und anschließend zu dem lilanen Teppich gehen können. Allerdings haben wir die Rechnung ohne die Security gemacht. Die waren nämlich der Meinung uns als hin und her zu schicken…

 

Echo-2016-Lila-Teppisch
Bei dem lianen Teppich…

gab es nämlich insgesamt 4 abgetrennte teile. Zwei waren für die Zuschauer die keine Tickets für die Show hatten. Diese standen schon ziemlich lange an und somit war die Reihe auch sehr lange. Dann gab es ein Bereich für die Radio Gewinner und ein Bereich sollte für die Leute mit Karten für die Show sein.

Allerdings erzählte uns jeder Security etwas anderes und wir wurden von einem Ort zum nächsten geschickt. Bis wir endlich an einen netten Security kamen – dieser ist mit uns zu seinem Chef gegangen und dann durften wir in die VIP-Absperrung. Dies war super nett von dem Security, da die Absperrung noch recht leer war und wir somit direkt an den lila Teppich konnten.

Jetzt hieß es warten bis die Stars kommen. Diese sind jeweils in der Mitte des Teppichs gefahren worden. Manche Stars waren super nett und nahmen sich sehr viel Zeit für die Fans, andere sind einfach nur schnell über den lilanen Teppich gelaufen und wieder rum andere ließen sich gar nicht auf dem Teppich blicken – was ich persönlich schade finde, da wir Fans Ihnen schließlich den Erfolg und den Echo ermöglichen.

Als wir schließlich ein paar Fotos und Autogramme ergattert haben – war es Zeit für die Show! 🙂 Da diese pünktlich um 20:15 Uhr starten soll, mussten alle spätestens um 19:50 Uhr bei der Einlasskontrolle sein. Diese wurde hier sehr genau genommen, dennoch waren die Security sehr nett und nicht so unfreundlich wie ich es von anderen Veranstaltungen gewohnt war.

Nun machten wir uns auf den Weg in die Halle. Hier wurden wir schon von vielen freundlichen „Wegweisern“ empfangen die uns zeigen wo unsere Plätze sind. Auf den Platz erwartet uns eine kleine Willkommenstüte in dieser eine Infobroschüre zum Echo zu finden war, sowie eine Flasche Wasser und ein Päckchen Nüsse.

 

Endlich begann die Show..

Echo-Verleihung-2016

Es war sehr spannend das ganze aus der Zuschauerperspektive zu sehen und auch die Dinge mitzubekommen die man eben nicht im TV sieht. Denn die Stars und alle anderen Gäste hätten wir ständig im Blick. Die Show verlief super und es war einfach ein einzigartiges Erlebnis die Show hautnah mitzuerleben.

Ganz besonders sympathisch fand ich die Schlagersängerin Vanessa Mai. Sie hat sich vor der Show, auf dem roten Teppich, sehr viel Zeit für die Fans genommen. Nach der Show hat sie ebenfalls noch Autogramme und Fotos vergeben und selbst danach ist sie nochmal auf den roten Teppich und hat den Leuten, die keine Tickets für die Show hatten, Autogramme und Fotos verteilt. So etwas finde ich echt super!! 🙂

Fazit:

Es war eine einmalige Erfahrung und ich bin den Leuten von Echo sehr dankbar, dass sie meiner Freundin und mir dies ermöglicht haben. Ebenso dem netten Security, der uns ermöglicht hat in die VIP-Absperrung zu kommen.

Schade fand ich nur das sich Stars wie: Helene Fischer, Sarah Conner, Xavier Naidoo usw. nicht bei den Fans blicken gelassen haben. Nur weil man ein erfolgreicher Star ist, muss man seine Fans nicht vernachlässig.

Dennoch hatten wir sehr viel spaß, haben super nette Stars erwischt und haben eine unvergessliche Erinnerung! 🙂